Erstes Turnier 2001 in Zenting

3. Platz zum "Saisonauftakt" in Zenting

Mit dem 3. Platz ging das diesjährige Turnier in Zenting für die Löwenfreunde zu Ende. Eine durchwachsene Leistung unserer Mannschaft im ersten und eine kämpferisch überzeugende Leistung im zweiten Spiel konnte dabei beobachtet werden. Wenn man bedenkt, dass diese Mannschaft so noch nie zusammengespielt hat, kann man mit dem 3. Platz zu Frieden sein.

Vorrundenspiel:

Im ersten Spiel gegen den späteren Turniersieger der Wanderfreunde Obelfing merkte man, dass unsere Mannschaft noch nicht eingespielt war. Wir gingen zwar schon nach fünf Minuten mit 1:0 in Führung mussten aber 10 Minuten später den Ausgleich hinnehmen. Durch einen Abwehrfehler fiel vor der Halbzeit auch noch das 2:1 für die Wanderfreunde und gleich zu Beginn des zweiten Abschnitts, nach einem individuellen Fehler, das  3:1. Wir versuchten dann alles und setzten alles auf eine Karte, aber es wollte kein Tor mehr gelingen. Bei einigen klassischen Kontern hatten wir sogar noch das Glück nicht noch einen oder zwei Gegentreffer zu bekommen.

Torschütze: Markus Ammermüller

Spiel um Platz 3:

Beim Spiel um Platz 3 lief es schon besser für das neu formierte Team der Engertshamer. Obwohl unser Gegner anfangs die besseren Chancen  hatte gingen wir wieder mit 1:0 in Führung. Wie es dann so ist im Fußball, wir konnten unsere hochkarätigen Tormöglichkeiten nicht nutzen und bekamen prompt den Ausgleich.
Nach einer herrlichen Einzelleistung von Günther Turner konnte der Angriff mit dem 2:1 abgeschlossen werden. Als kurz vor Schluss das 3:1 fiel glaubten alle schon an einen sicheren Sieg. Durch Unaufmerksamkeiten in der Abwehr brachten wir unseren Gegner nach dem Anschlusstreffer zum 3:2 noch mal ins Spiel. Letztendlich blieb`s aber dann bei diesem Ergebnis.

 

Torschützen: Markus Ammermüller, Günther Turner, Hans Bachhuber