News-Archiv 8

Hier finden Sie die News vom 18.01.04 bis 10.12.04

zurück zu den aktuellen News zum ersten News-Archiv zum News-Archiv 2
zum New-Archiv 3 zum News-Archiv 4 zum News-Archiv 5
zum News-Archiv 6 zum News-Archiv 7 zum New-Archiv 9
zum News-Archiv 10 zum News-Archiv 11 zum News-Archiv 12

Freitag, 10.12.2004
Zwanzig Mitglieder beantragen außerordentliche Versammlung

Mittlerweile ist es ja kein Geheimnis mehr, dass es bei den Löwenfreunden Engertsham derzeit Schwierigkeiten gibt. Nun haben sich 20 Mitglieder zusammengefunden, die mit ihren Unterschriften eine außerordentliche Mitgliederversammlung bei der Vorstandschaft beantragt haben um die Probleme die es momentan im und um den Verein gibt mit Hilfe der Mitglieder des Vereins zu lösen.
Die Mitgliederversammlung wird am 08. Januar 2005 ab 19.00 Uhr im Gasthaus "ZORBAS" in Fürstenzell durchgeführt. Es wird um zahlreiches Erscheinen der Mitglieder gebeten. Die Tagesordnungspunkte werden noch bekannt gegeben.


Samstag, 16.10.2004
Löwenfreunde spielten gegen Vornbacher AH - der Spaß stand trotz sportlichem Ehrgeiz im Vordergrund

Am 16. Oktober kam es wieder zum Duell zwischen den Löwenfreunden und der Vornbacher AH. Der Wettergott meinte es nicht besonders gut und so musste das Spiel nach Mittich verlegt werden. Für die Zuschauer entwickelte sich dann aber eine unterhaltsame Partie die Vornbach am Ende deutlich mit 5:1 gewann. Der Spaß beim Spiel stand aber hier ebenso im Vordergrund wie beim anschließenden "Schweinshaxn´"-Essen im Vornbacher Vereinsheim.


Sonntag, 14.03.2004
Hitzige Diskussionen und Debatten bei der Jahreshauptversammlung 2004

Es gab viele Punkte die zur Sprache kamen bei der diesjährigen Mitgliederversammlung, die wichtigste war aber wohl, dass die Vorstandschaft nicht entlastet wurde. Das ganze hat jedoch einen ganz einfachen Grund. Wegen eines Wasserschadens, bei dem das Kassenbuch und Teile der gesammelten Belege beschädigt wurden war eine ordentliche Kassenprüfung erst ab Juli 2003 möglich, so der Kassenprüfer W. Plinganser.

Für den Zeitraum vom März bis Ende Juni sind die Belege und das teilweise beschädigte Kassenbuch beim Finanzamt zur Prüfung. Erst nach Rückgabe kann dieser Zeitraum geprüft und schließlich die Vorstandschaft entlastet werden. Ein rechtlich einwandfreier Vorgang, der auch keinerlei Konsequenzen für die Vorstandschaft hat, weil die "außerordentliche" Prüfung durch das Finanzamt zur Absicherung der Vorstandschaft von dieser selbst beantragt wurde.

 

Aber nicht nur um dieses (wohl jedoch das wichtigste Thema) ging es bei der Versammlung. Es wurden einige Wünsche und Anregungen an die Vorstandschaft herangetragen, die es jetzt gilt umzusetzen. Dabei vielen einige Schlagworte wie "mehr Transparenz gegenüber den Mitgliedern" oder auch der Wunsch nach einem Vereinsausflug. Des weiteren wurden einige Schwierigkeiten aufgezeigt, die es bei der Planung zu Festen gab. Ebenfalls wieder ein Thema der Versammlung, eine Satzungsänderung bei der die Vorstandschaft auf fünf Ämter reduziert werden soll.

 

Ein weiterer Punkt wird in der außerordentlichen Mitgliederversammlung - nach erfolgter Kassenprüfung - die Neuwahl eines Organisators sein, da Markus Kurth aus nachvollziehbaren beruflichen Gründen, zurücktreten wird.

 


Sonntag, 18.01.2004
Die Bad Höhenstadter Damen und "Gasthaus Alte Post " gewinnen das Hallenturnier 2004

Am 17.01.04 war es in Fürstenzell wieder so weit. Das Hallenturnier der Löwenfreunde mit einem Damen- und einem Stammtischturnier wurde ausgetragen. Nach spannenden Spielen standen die Sieger 2004 fest.

 

Die Ergebnisse und die Tabelle des Damenturniers:

 

         Die Spiele:

Mannschaften

Ergebnis

Bad Höhenstadt

:

Batavia Passau        

4 : 1

GW Deggendorf

:

Engertsham              

5 : 0

Batavia Passau

:

GW Deggendorf       

1 : 3

Engertsham

:

Bad Höhenstadt        

0 : 6

Bad Höhenstadt

:

GW Deggendorf        

2 : 0

Batavia Passau

:

Engertsham               

1 : 2

Das Endergebnis:

Platz

 Tabelle

1

 Bad Höhenstadt

2

 GW Deggendorf

3

 SV Engertsham

4

 Batavia Passau

 

 

Die Vorrunden- und Platzierungsspielergebnisse der Männer:

 

Mannschaften

Ergebnis

Asbach

:

LFE 1

2:3

Eging

:

KW Stammtisch

1:6

Neuhaus

:

ATF  

1:4

Gasthaus Alte Post

:

LFE 2

5:0

Asbach

:

Neuhaus

4:0

Eging

:

Gasthaus Alte Post

1:8

LFE 1

:

ATF

2:1

KW Stammtisch

:

LFE 2

4:0

Asbach

:

ATF 

2:3

Eging

:

LFE 2 

2:4

LFE 1

:

Neuhaus 

3:3

KW Stammtisch

:

Gasthaus Alte Post 

0:1

Halbfinale

Ergebnis

1. LFE 1

:

2. KW Stammtisch

0:3

2. ATF

:

1. Gasthaus Alte Post

1:2

Spiel um Platz 7 – 8

4. Neuhaus

:

4. Eging

3:4

Spiel um Platz 5 - 6

3. Asbach

:

3. LFE 2

6:5

Spiel um Platz 3

LFE 1

:

ATF

0:5

Finale

KW Stammtisch

:

Gasthaus Alte Post

2:3 n. V.

 

 

 

Abschlusstabelle Männer:

 

1.)    Gasthaus Alte Post 

2.)    KW Stammtisch

3.)    ATF

4.)    LFE 1

5.)    Asbach

6.)    LFE 2     

7.)    Eging

8.)   Neuhaus

 

Wir gratulieren nochmals allen Siegerinnen und Siegern zum Turniererfolg und hoffen Ihr hatten auf der anschließenden Siegerparty viel Spaß. Ein Dank gilt an dieser Stelle auch nochmals allen Helfern, die zum Gelingen des Turniers beigetragen haben. Vielen Dank für Eure Hilfe.